Sind die Leute nicht zu dumm, um richtig zu entscheiden?

Kommentare, die uns erreichen:
"Direkte Demokratie ist keine gute idee - wie soll sich die Frau Plaschke von der Supermarktkasse mit verschiedenen Wirtschaftsstrategien und Steuerquoten auskennen?!"
"Ja, klar. Lassen wir das Volk entscheiden. Bierkrug- und Toilettenexperten. Krone und Österreich- Bildung. Grenzgenial. Das wünscht sich HaCe... guter Gott. Steh ihnen bei...."

Direkte Demokratie ist wie die repräsentative, nur bei wichtigen Themen auf einzelne Entscheide aufgeteilt. 

Wir wählen ja heute auch Politiker, die komplexe Probleme lösen (sollen). Wenn wir zu einzelnen Fragen Volksentscheide haben, dann können wir entscheiden, wem wir unsere Stimme für diese Entscheidung geben.

Es gibt dann einerseits Parteien und Sozialpartner, die Empfehlungen aussprechen. Wenn ich also will, kann ich immer so stimmen, wie die Partei empfiehlt, die ich gewählt habe.

Andererseits werden aber auch andere Organisationen und Experten ihre Meinung und Empfehlung veröffentlichen. Dann kann ich also auch meine Stimme für diese eine Sachfrage einer anderen Person/Organisation “geben“, die ich in dieser Sachfrage für überzeugender halte.

Demokratie für das 21. Jahrhundert

Damit machen wir Demokratie lebendiger und besser an die Wirklichkeit angepasst. Denn: Wer stimmt in allen Fragen mit der Partei überein, die er/sie gewählt hat? Und wie gesagt: selbst wenn, kann ich immer so abstimmen, wie es meine Partei vorschlägt.

Natürlich gibt es Leute, die aus falschen Motiven falsch abstimmen. Aber der Mehrheit der Österreicherinnen und Österreichern können wir das schon zutrauen. Wenn nicht, dann müssten wir die Demokratie abschaffen. Und wir wüssten keine Regierungsform, in der wir lieber leben würden ... mit all ihren Fehlern. Deshalb lasst uns die Demokratie weiterentwickeln und ins 21. Jahrhundert bringen.

Noch nicht überzeugt? Lies auf unserer Webseite weitere Antworten auf häufige Fragen
Wenn wir dich überzeugt haben, dann unterschreibe jetzt

1 Reaktion

Wir haben dir eine E-Mail mit einem Link geschickt. Aktiviere deinen Account.
  • Hermann Arnold
    veröffentlicht diese Seite in Häufige Fragen 2017-10-11 08:24:20 +0200

Unsere Partner